Touristische Gebietsgemeinschaft „Heide und Teiche im Bautzener Land e.V.“ Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft – Touristische Gebietsgemeinschaft „Heide und Teiche im Bautzener Land e.V.“

Regionale Produkte

Bauern- und Gemüsehof Domanja

Qualität direkt vom Bauernhof … Die mobilen Verkaufswagen werden auf den Wochenmärkten der Region mit Freude erwartet. Ein Netz voll mit frischen Gurken, Tomaten, selbstgemachtem Sauerkraut und hausgemachten Wurst- und Schlachtwaren werden Sie garantiert mitnehmen. Weithin bekannt ist das Unternehmen auch für seinen frischen Spargel. Das Stammhaus befindet sich übrigens am Krabat-Radweg in Hoske.

www.spargel-lausitz.de

Brauerei Wittichenau

Ein gar köstliches Bier wird hier in der Lausitz in Wittichenau gebraut. Probieren Sie den Gerstensaft im historisch ausgestalteten „Brauerei-Gasthaus-Kegelbahn“. Wählen Sie aus über 10 Sorten ihr Lieblingsbier. Vielleicht ist es das Wittichenauer Premium, das Krabat Pils oder das Klosterbräu dunkel. Auch Führungen können gebucht werden. Sie erfahren alles über das Bierbrauen, Hopfen, Malz und sind hautnah dabei. Also dann „Prost“ …

www.wittichenauer.de

Hobbyimkerei Petra-Maria Schneider Oppitz

Bei Imkerin Petra-Maria Schneider finden Sie verschiedene Honigsorten im Angebot. Von flüssig bis cremig gerührt ist für jede Geschmacksrichtung etwas dabei. Hautbalsam, die beliebten Bienenwachskerzen und lieblicher Met sind weitere Erzeugnisse, die von der vielseitigen Verwendbarkeit des Honigs zeugen. Mit entsprechendem „Proviant“ im Gepäck können Sie dann zu einer Wanderung durch die lauschigen Wälder um Oppitz starten.

www.honig-petra.de

Krabat Milchwelt Kotten

Landquark, Krabatello-Käse, Schwarzer Müller-Käse, frische Sauerrahmbutter oder Naturjogurt, diese Angebote machen schon beim Lesen Appetit. Der Käse kann übrigens mit seiner Rinde gegessen werden. Die gläserne Produktion ermöglicht Ihnen einen Einblick in die Herstellungsabläufe. Im Hofladen, auf Festen und Wochenmärkten werden die kulinarischen Erzeugnisse zum Verkauf angeboten und erfreuen sich großer Beliebtheit.

www.krabat-milchwelt.de

Teichwirtschaft Karsten Ringpfeil Königswartha OT Wartha

Fangfrisch ist der Fisch, der hier in Ihr Einkaufsnetz gelangt. Denn er wird erst kurz vor dem Verkauf aus dem Wasser geholt, um besten Geschmack zu garantieren. Der Karpfen ist der Hauptfisch der Teichwirtschaft, aber auch andere Arten sind im Angebot. Im Hofladen werden Fischspezialitäten aus der eigenen Räucherei angeboten, die Fischbrötchen sind sowieso lecker. Tipp: Bestellen Sie für Ihre Feier Räucherfischplatten oder Fischsuppen.

www.ringpfeil.de

Strowie – Lohn- und Streuobstmosterei

Ein „Saftladen“ ist etwas ganz Wunderbares, wenn es sich um die Mosterei Strowie in Rachlau bei Wittichenau handelt. Hier gibt es 100 % reinen Saft ohne jegliche Zusätze. Das junge Unternehmen (2011 gegr.) hat eigene Streuobstwiesen. Viele Leute bringen ihr selbst geerntetes Obst zur Lohnmosterei, um dann auch die eigenen Früchte zu genießen. „Strowie macht das Beste aus ihrem Obst“ – Diesen Leitspruch kann man wörtlich nehmen.

www.strowie.de